STIFTUNG SICHERHEIT IM SKISPORT
Skip to main content

ticket2nature.de

Sport und Natur erleben: Das ticket2nature-Konzept bietet einzigartige Sommer- und Wintertage für Schulklassen und Vereinsgruppen.


Konzept und Inhalt

Durch einzigartige Sport- und Naturerfahrungen gewinnen Schülerinnen und Schüler in speziell dafür konzipierten Winter- und Sommercamps pädagogisch wertvolle Gruppenerlebnisse und lernen spielerisch Aspekte von umweltverträglicher und nachhaltigerEntwicklung kennen. Dabei stehen die ökonomischen, ökologischen und sozialen Beziehungen zwischen Mensch, seinen Aktivitäten und den Anforderungen an Natur- und Umweltschutz im Fokus.

Ziel des Projekts

Zusammen mit den Jugendlichen einen persönlichen Zugang zur Natur, ihrer Heimat und Kultur entwickeln sowie Beispiele gesunden Lebensstils und nachhaltiger Freizeitgestaltung vorstellen.

    Initiatoren und Partner

    Das Projekt wurde von der Stiftung Sicherheit im Skisport (SIS) initiiert und weiterhin maßgeblich getragen. Für die Realisierung und Weiterentwicklung des ticket2nature-Konzeptes und die Ausbildung der entsprechenden Teamer ist  die Deutsche Sporthochschule Köln (Institut für Natursport und Ökologie) und der SIS/ DSV Beirat für Umwelt und Skisportentwicklung verantwortlich. Das Projekt wurde von der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU) gefördert und ist bereits als offizielles Dekade-Projekt der UN-Dekade „Bildung für nachhaltige Entwicklung 2005-2014“ ausgezeichnet. Es ist somit in die „Allianz Nachhaltigkeit lernen“ aufgenommen. Auch das Ministerium für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg unterstützt ticket2nature. Ebenso war es in den Umwelt- und Nachhaltigkeitskonzepten der FIS Alpinen Ski-Weltmeisterschaften in Garmisch-Partenkirchen 2011 und in der Bewerbung für die Olympischen und Paralympischen Winterspiele 2018 in München fest verankert und ist ebenfalls im Rahmen der IBU WM Biathlon 2012 in Ruhpolding integriert.

    Folgende Leistungen sind bei den Natursportcamps enthalten:

    • Organisation und Durchführung des Kursprogramms
      (Sommer oder Winter)
    • Leitung und Betreuung durch speziell von der DSHS Köln und dem SIS/DSV-Beirat ausgebildete Teamer
    • Übernachtungen inkl. VP in einer naturnahen und nachhaltig gestalteten Unterkunft
    • Leihmaterialienentsprechend dem Kursprogramm
      (Schneeschuhe, Langlaufski, Biathlon-Laser-Infrarot-Gewehre, Backcountry-Ski, Schaufeln, Eissägen, Slacklines, Mountainbikes etc.)
    • evtl. anfallende Eintrittsgelder und Liftpässe

    Get your ticket2nature

    Vereinstrainer, Schulleiter, Lehrer und Schüler einer 6. oder 7. Klasse aufgepasst: Ihr wollt raus in die Natur und sportlich aktiv sein?
    ticket2nature bietet Deiner Klasse die Möglichkeit, eine Woche im Sommer oder Winter in der Natur sportlich unterwegs zu sein.

    Weitere Informationen und das nötige Anmeldeformular:www.ticket2nature.de

      Weitere Informationen